Menü

Das betreute Komfort-Wohnen im City-Haus

Das betreute Komfort-Wohnen im City-Haus ist eine Erfolgsgeschichte, da es Senioren ein selbstbestimmtes Leben ermöglicht und gleichzeitig eine sichere Versorgung im Zentrum der Stadt Brandenburg an der Havel bietet.
 Bei Interesse oder Fragen rund um das City-Haus wenden Sie sich bitte an Frau Wittekop.

Betreuung

Das betreute Komfort-Wohnen im City-Haus ermöglicht den Bewohnerinnen und Bewohnern ein selbstbestimmtes Leben in ihrer eigenen Wohnung. Nur bei Bedarf unterstützt sie unser Fachpersonal im Haushalt, bei medizinischen Anliegen oder auch beim Einkaufen. In der für alle zugänglichen Sozialstation finden regelmäßig Veranstaltungen und der freiwillige, gemeinsame Mittagstisch statt. 
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Jedermann Gruppe sind 24 Stunden erreichbar – ein Hausnotruf kann auf Wunsch eingerichtet werden.

Ausstattung

Das Gebäude mit einer Gesamtwohnfläche von 2.100 m² wurde im Jahr 2007 von der Städtischen Wohnungsbaugesellschaft WOBRA aufwendig saniert.
 Ähnlich wie in der Bahnhofspassage ist die Jedermann Gruppe auch im City-Haus Generalmieter. Dort stehen unseren Bewohnerinnen und Bewohnern 34 altersgerechte Ein- und Zweiraumwohnungen zur Verfügung. Alle Wohnungen sind komplett barrierefrei und jede Wohnetage ist mit dem Fahrstuhl erreichbar. Von einem zu jeder Wohnung gehörenden Balkon kann man eine herrliche Aussicht über das Stadtzentrum genießen. Zu jeder Wohnung zählt zudem ein privat nutzbarer Kellerraum.
 Die Einraumwohnungen sind mit Einbauküchen ausgestattet. Eine effiziente Pellet-Heizung sorgt für einen niedrigen Energieverbrauch.

Lage

Das City-Haus am Katharinenkirchplatz 11-13 befindet sich in traumhafter Lage, nah am Zentrum der Stadt Brandenburg an der Havel. Die Sankt-Annen-Galerie und die Haupt- und Steinstraße liegen in unmittelbarer Nähe und laden zu einem Einkaufsbummel ein. Aufgrund der hervorragenden Verkehrsanbindung ist die Mobilität für die Bewohnerinnen und Bewohner des City-Hauses gewährleistet. Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs befinden sich direkt vor der Haustür. Auch der Brandenburger Hauptbahnhof ist in wenigen Minuten erreichbar.

Bei Interesse oder Fragen rund um das City-Haus wenden Sie sich bitte an Katja Wittekop.

Bilder aus dem City-Haus

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!Zum Kontakt