Menü

Gedankenrückblick von Gesundheits- und Krankenpflegerin Franziska Czisch

Franziska Czisch

Meine Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin habe ich im Jahr 2006 erfolgreich abgeschlossen und seit August 2009 arbeite ich nun schon in der Kurzzeitpflege der Jedermann Gruppe.
Die Arbeit bereitet mir sehr viel Freude, sodass ich mich entschieden habe, diesen Weg weiterzugehen und meine gesammelten Erfahrungen in der Krankenpflege an andere Interessierte weiterzugeben. Deshalb absolvierte ich am Ende des Jahres 2010 ein Seminar zur Mentorin. Die erfrischende Arbeit mit engagierten und neugierigen Auszubildenden und Praktikanten, die zum ersten Mal in das Berufsfeld der Pflege hineinschnupperten, war für mich sehr interessant und bereitete mir viel Spaß.

Vor einiger Zeit erhielt ich dann ein Angebot, mich im Rahmen eines Fernstudiums neben meiner Arbeit als Krankenpflegerin zur Hygienebeauftragten in Pflegeeinrichtungen weiterbilden zu können. Nach anfänglichem Bedenken, ob ich meine Arbeit in der Jedermann Gruppe, das Studium und Privates unter einen Hut bekommen würde, sagte ich schließlich nach reiflicher Überlegung mit Freude zu und freue mich nun auf diese neue Herausforderung!

Deshalb möchte ich diese Gelegenheit nutzen und mich auch auf diesem Weg nochmal bei allen Beteiligten und der Jedermann Gruppe ganz herzlich bedanken, da sie es mir ermöglicht haben, dieses Fernstudium wahrnehmen zu können.

Franziska Czisch

Informationen zu freien Stellen finden Sie in der Rubrik Stellenangebote.