Menü

Kooperation mit der Fachhochschule Brandenburg

Seit November dieses Jahres besteht zwischen der Fachhochschule Brandenburg und der Hauskrankenpflege für Jedermann gem. e.V. eine noch engere kooperative Zusammenarbeit. Diese wird insbesondere folgende Punkte umfassen:

  • zeitnahe, qualifizierte Beratung zum Thema Pflege, Pflegefall und Problemlösungskompetenz (z.B. Organisation Kurzzeitpflege für Angehörige nach Krankenhausaufenthalt
  • Sprechstunde mit Terminvereinbarung in einem Raum der Hochschule
  • Barrierefreie Wohnraumvermittlung
  • Kinderpflege
  • Mondial Assistance Partner / Allianz Partner (Anfallende Kosten können mit einer Allianz Haftpflichtversicherung über die Hauskrankenpflege für Jedermann gem. e.V. abgerechnet werden