Menü

Das Betreute Komfort-Wohnen in der Magdeburger Straße

Mit einer Kombination von attraktivem Wohnen und kompetenter Pflege ermöglichen wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern in der Wohnanlage der Magdeburger Straße ein würdevolles Altern in sicherer Umgebung.
Auf dieser Seite können Sie sich umfassend über die Einrichtung informieren, bei Interesse oder für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Leiterin Frau Katja Wittekop oder an Frau Nadyne Bilau.

Betreuung

In unserer Wohnanlage für betreutes Komfort-Wohnen können Sie in Ihren eigenen vier Wänden wohnen, zugleich müssen Sie jedoch nicht auf professionelle Unterstützung im Alltag verzichten. Im Erdgeschoss der Wohnanlage befindet sich zudem unsere Kurzzeitpflege.

Bei Bedarf bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Dienstleistungen durch unseren ambulanten Pflegedienst, zum Beispiel:

    • Reinigung der Wohnung
    • ambulante Pflege
    • Brötchenservice
    • Hilfe bei Besorgungen und Einkäufen
    • Organisation von Ausflügen
    • Begleitungen

Hier können Sie sich sicher fühlen: Die Wohnanlage ist rund um die Uhr mit dem Fachpersonal der Jedermann Gruppe besetzt. Über optionale Hausnotrufgeräte besteht eine 24-stündige Erreichbarkeit unserer Mitarbeiter, die gegebenenfalls zeitnah Hilfe leisten und medizinische Notfallmaßnahmen einleiten können.

Ausstattung

Die gesamte Wohnanlage wurde im Jahr 2000 umfassend renoviert und erneuert. Sie umfasst insgesamt 97 Wohnungen mit individuellen Grundrissen, die privat eingerichtet werden können.
In den einzelnen Häusern des Wohnkomplexes gibt es jeweils einen Fahrstuhl, mit dem alle Wohnetagen barrierefrei erreichbar sind. Jede Wohnetage ist mit Handläufen ausgestattet und rollstuhlgerecht ausgebaut. Die Türen sind nach DIN 18025 barrierefrei. Darüber hinaus bieten die Bäder ebenerdige Duschen. Sie sind so geräumig angelegt, dass sie genügend Platz für Rollstuhlfahrer bieten. Diese Bauweise ermöglicht unseren Bewohnerinnen und Bewohnern einen erleichterten Zugang zu allen Räumlichkeiten.

Freizeit und Leben

Mit unserem hauseigenen Friseur, einer Cafeteria, einem Wäscheservice, einer physiotherapeutischen Praxis und einer medizinischen Fußpflege möchten wir unseren Bewohnerinnen und Bewohnern einen umfassenden Service bieten. In unserer Cafeteria bieten wir täglich ein vielfältiges Angebot an verschiedensten Speisen und Getränken.

Im Sommer lädt der hauseigene Park mit Teich, Pavillon und vielen Sitzmöglichkeiten zu einem Spaziergang oder zum gemütlichen Verweilen in der Natur ein. Häufig finden sich auch gesellige Runden in unserem Wintergarten und dem Gemeinschaftsraum zusammen.

Lage

Die betreuten Komfort-Wohnungen in der Magdeburger Straße sind in einem historischen Backsteinbau in der Nähe des Stadtkerns von Brandenburg an der Havel gelegen. Sie sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bestens erreichbar. Bus, Regionalbahn und Tram halten in unmittelbarer Nähe. Die Wohnanlage verfügt zudem über eigene Parkplätze, natürlich auch für Besucherinnen und Besucher.

Bilder aus der Magdeburger Straße

 

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!Zum Kontakt
Ratgeber Beiträge
Alles über Pflegestufe 0, 1, 2 & 3 (Stand: 2016)

Begriffserklärung Pflegebedürftige Menschen benötigen im Alltag Unterstützung von Pflegekräften, zum Beispiel bei der Körperpflege oder bei Besorgungen und Einkäufen. Die Leistungen und finanziellen Ansprüche der Patienten mit Pflegebedürftigkeit sind dabei von der jeweiligen Pflegestufe abhängig. Es …

weiterlesen
Was Sie über Grundpflege wissen sollten

In Verbindung mit den Pflegestufen und auch generell mit vielen Pflegethemen hört man häufig den Begriff Grundpflege. Doch was genau bedeutet das überhaupt? Was versteht man unter diesem Begriff? Und wie ist er von der …

weiterlesen
Pflegegesetz: Das Pflegestärkungsgesetz – was steckt dahinter?

Mit dem Pflegestärkungsgesetz stellt die Bundesregierung eine Verbesserung der gesamten Pflegesituation Deutschlands in Aussicht. Dieses neue Pflegegesetz wird gestaffelt eingeführt: Die erste Umsetzung ist zum 1. Januar 2015 erfolgt, die zweite wird voraussichtlich 2017 umgesetzt. …

weiterlesen