Menü

Rückblick der Kurzzeitpflege auf das Jahr 2011

Auch unsere Kollegen und Kolleginnen der Kurzzeitpflege blicken noch einmal auf das vergangene Jahr zurück. Ein bestimmter Tag blieb ihnen dabei ganz besonders in Erinnerung.

Stille Nacht, heilige Nacht – Heiligabend, der wohl schönste Tag im Jahr. Man sitzt mit der Familie zusammen, trinkt Kaffee und dazu gibt es selbst gebackene Kekse, man erzählt sich die Weihnachtsgeschichte oder schaut ein Märchen im Fernsehen an.
Doch nicht jeder hat das Glück, Heiligabend zu Hause zu sein. Wegen einer eigenen Erkrankung oder weil z.B. der Partner im Krankenhaus liegt, verbringen einige Senioren ihre Weihnachtsnacht bei uns in der Kurzzeitpflege der Jedermann Gruppe in der Magdeburger Straße (Magda).

Doch auch hier kann es gemütlich und familiär sein. Im letzten Jahr versuchten wir allen Besuchern ein so angenehmes und familiäres Weihnachtsfest zu organisieren, wie es uns nur möglich war.

Wir besorgten für unsere Gäste Christstollen und Kaffee. Natürlich ließen wir es uns auch nicht nehmen, jedem der Besucher kleinere Geschenke zu überreichen. Nachdem diese verteilt waren, wurden einige Weihnachtslieder angestimmt. Die besinnliche Musik brachte einige Augen zum Funkeln.
Anschließend schauten wir uns noch gemeinsam den einen oder anderen Weihnachtsklassiker im Fernsehen an. Wir hoffen, dass wir unseren Besuchern einige angenehme Stunden bescheren und sie etwas vom Alltag ablenken konnten. Natürlich wissen wir, dass wir niemals die Familie ersetzen können, aber an diesem Tag war es, als wäre es Weihnachten mit der Familie. Wir hoffen, dass unseren Gästen der Weihnachtsabend in der Magda ebenfalls gefallen hat.

Es wurde an diesem Tag viel gelacht, gesungen und auch geweint, aber es war eine sehr schöne stille Nacht, heilige Nacht.