Unsere Tagespflege: Gemeinschaft, Aktivitäten und individuelle Betreuung

Geschrieben von Lisa Günther am 23. Februar 2024
Kategorie: Tagespflege

13

Erfahren Sie, wie wir ältere Menschen unterstützen, ihre Lebensqualität zu erhalten und Angehörige zu entlasten. Mit abwechslungsreichen Aktivitäten und individueller Betreuung schaffen wir eine liebevolle Gemeinschaft.

Was ist das Ziel unserer Tagespflege?

Unsere Tagespflege ist eine Einrichtung, die pflegebedürftige Menschen tagsüber betreut und ihnen verschiedene Aktivitäten, Pflegeleistungen und soziale Interaktionen bietet. Das Ziel ist es, älteren Menschen oder Menschen mit Beeinträchtigungen die Möglichkeit zu geben, weiterhin am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, die Lebensqualität und die Selbstständigkeit der Gäste zu erhalten und Angehörige zu entlasten. Wir möchten eine ganzheitliche, aktivierende Betreuung und Pflege gewährleisten.

Wird ein Pflegegrad benötigt und bis zu welchem Pflegegrad können wir Gäste aufnehmen und betreuen?

Egal ob Pflegegrad 5 (der höchste Pflegegrad) oder kein Pflegegrad vorhanden ist, möchten wir allen Gästen ein schönes, soziales Umfeld und einen abwechslungsreichen Alltag bereiten. Die Pflegekasse übernimmt, je nach Pflegegrad, die Kosten für den Aufenthalt.

Wie sieht so ein Tag in unserer Tagespflege aus? 

Zunächst werden unsere Gäste von unserem Abholservice in unsere liebevoll eingerichtete Tagespflege begleitet. Anschließend wird gefrühstückt. Verschiedene Angebote stehen dann auf dem Plan. Dazu zählen wir auch unsere Ausflüge oder Thementage. Beispielsweise haben wir Im Februar 2024 mit den Senioren Fasching gefeiert. Wir zelebrieren jede Jahreszeit, sind viel unterwegs um auch im hohen Alter die Mobilität so gut es geht beizubehalten und für Abwechslung zu sorgen. Im letzten Spätsommer haben wir einen Ausflug in den Optikpark nach Rathenow gemacht und eine Bootstour auf den wunderschönen Gewässern unserer Havelstadt unternommen. Wenn das Wetter es zulässt, spricht auch nichts gegen einen Besuch im Eiscafé. An kühleren und nassen Tagen basteln wir gemeinsam je nach Jahreszeit oder spielen Gesellschaftsspiele. Langweilig wird es in unserer Tagespflege nicht. Unsere Gäste haben die Möglichkeit mit anderen Menschen in den Austausch zu gehen und neue Freundschaften zu entwickeln. 

Das Frühstück, Mittagessen und Vesper sind im Tagesablauf fest verankert. Da wir großen Wert auf abwechslungsreiche Ernährung legen, kocht unser engagiertes Pflegepersonal täglich frisch und geht dabei auf die Wünsche unserer Gäste ein. 

Neigt sich der Tag dem Ende, werden alle Besucher unserer Tagespflege von uns nach Hause gefahren. 

Wie viele Besucher können in der Tagespflege betreut werden und wie viel Pflegepersonal ist vorhanden?

Wir können täglich 12 Gäste in unserer Tagespflege betreuen und beschäftigen. Besonderen Wert legen wir auf unser geschultes Pflegepersonal bestehend aus einer Fachkraft und zwei Pflegekräften, wobei eine Pflegekraft die Tätigkeit als Fahrer übernimmt und wir einen reibungslosen Hol- und Bringservice gewährleisten können. 

Den Gästen ist es überlassen, an welchen und wie vielen Tagen sie uns besuchen möchten. Ob ein, zwei oder fünf Tage, unsere Türen stehen in der Zeit von Montag bis Freitag für Menschen mit Beeinträchtigung offen. Für Unentschlossene bieten wir einen kostenlosen Schnuppertag an. 

Bein Fragen rund um unsere Tagespflege wenden Sie sich bitte an unsere Pflegedienstleiterin Nadyné Bilau: 

13
Sie wollen die neusten Beiträge zum Thema “Pflege” erhalten? Jetzt anmelden newsletter-abo newsletter-abo-mobile