Menü
Unterstütze unser Intensivpflege-Team in Oebisfelde-Weferlingen OT Hörsingen!

Für unseren Intensivpflegedienst in Oebisfelde-Weferlingen OT Hörsingen suchen wir eine examinierte Pflegefachkraft.

Das Stellenangebot

Die Arbeit in der ambulanten Intensivpflege erfolgt in angenehmen Privathaushalten in einem kleinen Team von 5 bis 6 Mitarbeitern. Um eine 24-stündige Betreuung zu gewährleisten, arbeiten wir im Schichtsystem. Für die ausgeschriebene Stelle sind keine besonderen Vorkenntnisse im Bereich der Intensivpflege notwendig, da wir dich individuell und ausführlich in deinen neuen Job einarbeiten werden. Deine Weiterbildungen werden ärztlich und fachpflegerisch begleitet. Außerdem bieten wir dir moderne Kommunikationsmittel am Arbeitsplatz.

 

jedermann gruppe video
Vorteile der Jedermann Gruppe
  • 32 Tage Urlaub
  • Attraktives Grundgehalt
  • 1000€ Willkommensbonus
  • Kostenübernahme beim Umzug
  • Zulagen und Zusatzleistungen
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Intensive, individuelle Einarbeitung
  • Weiterbildungen und Aufstiegschancen
  • Teamarbeit mit freundlichen KollegInnen
Unsere Anforderungen

Für die ausgeschriebene Stelle suchen wir eine verantwortungsbewusste examinierte Pflegefachkraft, die ihrer Arbeit mit Lernbereitschaft entgegentritt. Teamfähigkeit ist in der ambulanten Intensivpflege ein absolutes Muss.

Wir bieten Ihnen

Wir bieten einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit attraktivem Grundgehalt. Jeder Mitarbeiter erhält eine intensive Einarbeitung. Unsere regelmäßige Dienstplanung garantiert genügend Zeit zur Pflege jedes Patienten. Touren oder Teildienste sind in der Intensivpflege nicht zu leisten und der Einsatz erfolgt wohnortnah.

Haben wir dein Interesse für dieses Stellenangebot geweckt? Jetzt online bewerben!
Das sagen unsere Mitarbeiter:

“Ich konnte immer viele Weiterbildungen machen, ohne dass ich finanziell eigenständig handeln musste. Ich konnte das während der Arbeitszeit machen, das ist auch nicht überall üblich. Da habe ich wirklich eine große Unterstützung erfahren.”

Katrin Gutschmidt
Katrin GutschmidtLeiterin Hospiz

“Man merkt sehr viel Dankbarkeit vom Arbeitgeber, wenn man sehr engagiert ist bei der Arbeit. Ich bin sehr stolz, in der Jedermann Gruppe zu sein. Es ist der beste Schritt, den ich in meinem Leben gemacht habe.”

Eva Strehlow
Eva StrehlowKrankenschwester Intensivpflege
Mitarbeiter werden
Über den Ortsteil Hörsingen

Die Gemeinde Hörsingen ist Teil der Einheitsgemeinde Stadt Oebisfelde-Weferlingen. Der Ort liegt im Bundesland Sachsen-Anhalt, im Landkreis Börde. Mit seinen ca. 600 Einwohnern bildet Hörsingen einen vergleichsweise kleinen Teil der Einheitsgemeinde. Er liegt zwischen den Orten Lappwald und Drömling, die ebenfalls Teil der Einheitsgemeinde Oebisfelde-Weferlingen sind. Den Ort ziert eine Kirche im romanischen Baustil, die ursprünglich direkt an ein Kloster anschloss und deren Glocke aus dem 12. Jahrhundert zu einer der ältesten Kirchenglocken Deutschlands zählt. Hörsingen liegt direkt zwischen dem Flechtinger Höhenzug, einem großflächigen Waldgebiet, und dem sehr viel kleineren Bartenslebener Forst, was heißt, dass es dem Hörsinger Bürger an Entspannung und Aktivitäten in der Natur nicht fehlen wird.