Ambulante Intensivpflege in Elbe-Elster

Professionelle und fürsorgliche Intensivpflege in Ihrem Zuhause Kontaktieren Sie uns
intensivpflege-patientin-banner-desktop-wittenberg intensivpflege-patientin

Wir sind jederzeit für Sie da

Mit unseren über 400 Mitarbeitern und über 30 Jahren Erfahrung können wir Ihnen oder Ihrem Angehörigen eine verlässliche Versorgungsstruktur in der Intensivpflege bieten. Auch in Elbe-Elster können wir Ihnen ein Pflegeteam anbieten, das sich auf die Pflege von Menschen mit Intensivpflegebedarf spezialisiert hat.

Icon Kompetent Kompetent Icon Fürsorglich Fürsorglich Icon Individuell Individuell
stellenangebote intensivpflege

Ambulante Intensivpflege im eigenen Zuhause

Der Landkreis Elbe-Elster liegt im Süden des Landes Brandenburg – mit dem Landkreis Prignitz der einzige Brandenburgische Kreis, der an der Elbe liegt. Elbe-Elster entstand erst 1993 durch die Kreisreform in Brandenburg, ist also noch ein sehr junger Kreis. 2009 erhielt er den Titel „Ort der Vielfalt“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und anderen Beteiligten. So kennzeichnen den Landkreis auch eine Vielfalt von historischen Denkmälern, Schutzgebieten und Museen, unter anderem das Besucherbergwerk Abraumförderbrücke F60, das Feuerwehrmuseum in Finsterwalde oder das Bauernmuseum Lindena.

stellenangebote intensivpflege
Icon Wir beraten Sie eingehend
Wir beraten Sie eingehend

Wir erarbeiten ein Pflegekonzept mit Ihnen, das Sie optimal unterstützt. Bei allen Fragen sind wir für Sie da.

Icon Wir unterstützen Sie rund um die Uhr
Wir unterstützen Sie rund um die Uhr

Unsere Pflegekräfte sind immer für Sie da, wenn Sie sie brauchen – 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche.

Icon Wir erledigen die Formalitäten für Sie
Wir erledigen die Formalitäten für Sie

Wir helfen Ihnen gerne bei den Formularitäten – transparent und nachvollziehbar.

Icon Leben Sie selbstbestimmt
Leben Sie selbstbestimmt

Ambulante Intensivpflege heißt auch, dass Sie selbst entscheiden können, wie Sie Ihr Leben gestalten möchten. Dafür sorgen wir.

sven-intensivpflege-fachkraft

Auf unsere ambulante Intensivpflege können Sie zählen

Unsere Pflegekräfte absolvieren in der Intensivpflege sämtlich unsere hauseigene Weiterbildung für außerklinische Beatmung.
Pflegefachkräfte, die neu in unser Team kommen, schulen wir umfassend, wobei wir selbstverständlich auf die individuelle Pflegesituation unserer Patienten eingehen.

Durch einen Atmungstherapeuten können wir Ihrem Angehörigen das höchste fachliche Niveau bieten, das es in der Beatmungspflege gibt.

Blutgasanalysen können wir ambulant bei Ihnen zuhause durchführen, wodurch viele Krankenhausbesuche vermieden werden können.

sven-intensivpflege-fachkraft
Sagen Sie uns Bescheid, wenn Sie unsere Hilfe benötigen. Kontaktieren
Wolfgang Hennig Wolfgang Hennig
Team

Über Elbe-Elster

Der Landkreis Elbe-Elster liegt im Süden des Landes Brandenburg – mit dem Landkreis Prignitz der einzige Brandenburgische Kreis, der an der Elbe liegt. Elbe-Elster entstand erst 1993 durch die Kreisreform in Brandenburg, ist also noch ein sehr junger Kreis. 2009 erhielt er den Titel „Ort der Vielfalt“ vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und anderen Beteiligten. So kennzeichnen den Landkreis auch eine Vielfalt von historischen Denkmälern, Schutzgebieten und Museen, unter anderem das Besucherbergwerk Abraumförderbrücke F60, das Feuerwehrmuseum in Finsterwalde oder das Bauernmuseum Lindena. Die größten Städte des ansonsten dünn besiedelten Landkreises Elbe-Elster sind Finsterwalde, Lauchhammer und Jessen.

Um diese Karte sehen zu können, müssen Sie die Cookies für Google Maps aktivieren.

Aktivieren

Um diese Karte sehen zu können, müssen Sie die Cookies für Google Maps aktivieren.

Aktivieren